Bramfeld Kalender 2021 mit historischen Ansichten

Für den Kalender 2021 hat die Geschichtswerkstatt Stadtteilarchiv Bramfeld historische Fotos aus den 50er bis 90er Jahren zusammengestellt. Wer erinnert sich noch an das Kino “Bram-Theater” gegenüber der Osterkirche? Haben Sie den Geschmack der Brausebrocken für 5 Pfennig auf der Zunge, wenn Sie sich das Bild aus den 50er Jahren ansehen? Oder haben Sie Ihren späteren Ehemann in der Disco...
Read More

Ausstellung vom Stadtteilarchiv Bramfeld: „Das alte Dorf Steilshoop“

Wissen Sie wo das alte Dorf Steilshoop lag? Die drei Bauernhöfe reihten sich entlang der Ostseite der Steilshooperstraße. In der Nähe stehen heute Discounter. Hier stand auch die Schankwirtschaft „Steilshooper Höh´“. Einen der Höfe erwarb ein in Hamburg bekannter Schlachter, der dort sein Schlachtvieh hielt. Auf den Wiesen hinter den Höfen ist heute die Seebek zum Appelhoffweiher...
Read More

Stadtteilarchiv auf Fortbildung

Besuch in der Spielweltenausstellung Kiekeberg In diesem Jahr schauten sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter von Historischem Kinderprojekt und Archiv die Spielweltenausstellung im Freilichtmuseum Kiekeberg an. Der interessante Austausch mit der Museumspädagogin lieferte Anregungen für die eigene Arbeit und das gemütliche Kaffeetrinken in der Gaststätte machte allen viel Spaß! Hier ein Link...
Read More

Gewinner Stadtteilpreis 2019

Verleihung des 11. Stadtteilpreises von MOPO und PSD Bank Nord im Thalia in der Gaußstraße. Hier: Gudrun Wohlrab und ihr Vater Horst Wohlrab vom Stadtteilarchiv Bramfeld. Die Einrichtung bekommt 2500 Euro für digitale Speichermedien.Foto: Hamburger Morgenpost Volker Schimkus Wir gehören zu den diesjährigen zwanzig Gewinnern des Stadtteilpreises von der PSD-Bank und der Mopo. Mit der...
Read More
Top