Försterhaus Sanierung

Endlich starten die Vorbereitungen für die Sanierung des Försterhauses in der Bramfelder Chaussee 261!
Der Autohändler ist bereits ausgezogen. Das Bezirksamt Wandsbek hat sich vorgenommen das alte Gebäude unter Einhaltung der Absprachen mit dem Denkmalschutzamt bis Ende des Jahres herzurichten. Geplant ist eine kulturelle Nutzung des Hauses und der Außenflächen. Das Stadtteilarchiv freut sich zu den zukünftigen Mietern zu zählen!

Top